Sanctum 022

Das Red Boudoir ist ein von rotem Licht durchfluteter Raum, dessen zentraler Punkt ein Stahlhimmelbett mit Bondageösen darstellt. Die schwarze Tapete ist mit samtigen Ornamenten geflockt und steht mit ihrer filigranen Anmut in direktem Gegensatz zu dem massiven Andreaskreuz an der Wand, das durch Kerzenlicht die „Black Lust“, die über diesem Raum liegt, in Szene setzt. Durch zwei beleuchtete Kreuze, welche sich links und rechts vom Bett befinden, werden die Ledermatratzen des Bettes indirekt beleuchtet. Durch das intensive rote Licht erhält der Raum das Erlebnis von dunkler Sünde und fantasievoller Vampirromantik. Gegenüber vom Bett befindeen sich sowohl einen großen Flachbildschirm als auch eine Auswahl an Spielzeugen und eine Vitrine. Beides kann zur Beflügelung der Fantasie eingesetzt werden. Dieser Raum gibt allen dunklen und erotischen Fantasien ein sündiges Zuhause.

Sanctum_034 Sanctum_036 Sanctum_030 Sanctum_022 Sanctum_025